.

.


ARABIAN COTTON PRCF: 
ein Breitbandschutz vor vorzeitiger photoinduzierte Hautalterung (photo-aging)

Das auf Glycerin basierende Produkt (INCI-Bezeichnung: Gossypium Herbaceum (Cotton) Callus Culture) wird aus den kultivierten und lysierten pflanzlichen Stammzellen der Gossypium Herbaceum (arabischen Baumwolle) gewonnen. Es wird in einem typischen Phytokomplex aus Polyphenolen der Pflanze angereichert und standardisiert, das - äußerlich angewendet - den eigenen Abwehrschutz der Hautzellen ergänzt und verstärkt. Dank seiner innovativen natürlichen Wirkungsweise auf dem Gebiet des Lichtschutzes (IR Lichtschutz, zum Patent angemeldet), beugt es Lichtschäden und vorzeitiger Hautalterung durch Sonneneinstrahlung vor. Mehrere Studien - sowohl In Vivo als auch In Vitro - belegen diese Aussagen. Dazu gehören auch antioxidative Aktivität, Breitband-Lichtschutz (Kollagen Typ III, Typ-I-Kollagen und Elastin-Abbau bei Sonnenstrahlung und gegen IR-Strahlung, regenerierende Aktivität, Reduktion der Entzündungsreaktion und Hautrötungen).

Broschüre ARABIAN COTTON PRCF
weitere Informationen
FL-ARABIAN COTTON PRCF_EN 19-5.pdf (1.91MB)
Broschüre ARABIAN COTTON PRCF
weitere Informationen
FL-ARABIAN COTTON PRCF_EN 19-5.pdf (1.91MB)

Anrufen
Email